thematisches Seitenbild

Deutsche Vereinigung für Religionsfreiheit e.V.

www.dv-religionsfreiheit.org/home/

Die Deutsche Vereinigung für Religionsfreiheit e.V. ist ein Zweig der Internationalen Vereinigung zur Verteidigung und Förderung der Religionsfreiheit, die 1946 von dem Arzt Dr. Jean Nussbaum in Paris gegründet wurde und heute ihren Sitz in Bern hat. Ziel der Vereinigung ist die Förderung und Wahrung der Grundsätze der Religionsfreiheit, die wissenschaftliche Erforschung der Grundrechte der Glaubens- und Gewissensfreiheit sowie die Förderung der allgemeinen Toleranz durch Wahrung der Rechte des Einzelnen, seinen Glauben und seine Überzeugung öffentlich oder privat zu vertreten.

Gefördert wird die Arbeit der Deutschen Vereinigung für Religionsfreiheit e.V. durch die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Körperschaft des öffentlichen Rechts.


Die Deutsche Vereinigung für Religionsfreiheit e.V. unterhält ein Institut für Religionsfreiheit an der Theologischen Hochschule Friedensau bei Magdeburg.

Institut für Religionsfreiheit an der Theologischen Hochschule Friedensau

 

Wenn Sie Fragen zur Religionsfreiheit haben, Unterstützung benötigen oder einfach nur eine Information wünschen, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Wir werden Ihre Anfrage sorgfältig behandeln.

 

Sicherheitscode
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild in das Feld ein.

© Siebenten-Tags-Adventisten in NiB

ADRAAdventverlagAdvent-Wohlfahrtswerk Bundesstelle (AWW)Theologische Hochschule FriedensauKrankenhaus WaldfriedeMedienzentrum Stimme der HoffnungDeutscher Verein für Gesundheitspflege (DVG)Schulzentrum Marienhöhe